Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Nachtragsmeldung zur PM der PI Cuxhaven/Wesermarsch vom 01.04.09 ++zwei Männer stehlen Wildschwein (Kein Aprilscherz!)++

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - ++Zwei Männer stehlen Wildschwein++ Lintig (ost) Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen gegen 06.10 Uhr verendete ein Wildschwein nach dem Zusammenprall mit einem Pkw auf der L 116 im Bereich Lührsfelde am Fahrbahnrand. Der zuständige Jäger wurde benachrichtigt, um das Wildschwein zu bergen. Als er dies gegen 09.00 Uhr in Angriff nehmen wollte, beobachtete kurz vor seiner Ankunft am Unfallort zwei unbekannte Männer, die das Wildschwein über die Straße schleiften und in den Kofferraum einer schwarzen Limousine legten. Anschließend flüchteten die Diebe in Richtung Lamstedt. Die Polizeistation in Bad Bederkesa hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Tel. 04745-78298-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Bernd Osterndorf, PHK
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 04721/573-259
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: