Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

02.10.2018 – 11:32

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Badenstedt: Polizei nimmt zwei Einbrecher fest

Hannover (ots)

Am Montagmorgen, 01.10.2018, haben Beamte der Polizeiinspektion West zwei mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Badenstedter Straße festgenommen.

Nach ersten Erkenntnissen hatten aufmerksame Anwohner das Duo um kurz vor 11:00 Uhr beim Betreten des Hauses bemerkt, wenig später laute, knackende Geräusche aus den oberen Stockwerken gehört und daraufhin die Polizei alarmiert.

Die eingesetzten Beamten stellten nach ihrer Ankunft im zweiten Obergeschoss eine angelehnte und offenbar aufgebrochene Wohnungstür fest. In der Wohnung trafen sie auf das zuvor beschriebene Duo (35 und 40 Jahre). Die beiden Tatverdächtigen hatten Einbruchwerkzeug sowie mutmaßliches Diebesgut bei sich und ließen sich widerstandslos festnehmen.

Das Duo soll heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hannover einem Haftrichter vorgeführt werden. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts des Einbruchdiebstahls und prüft, ob der 35-Jährige auch für weitere Taten in Hannover in Frage kommt. /pu, st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung