Polizeidirektion Hannover

POL-H: Nachtragsmeldung Langenhagen: Radfahrer bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt - 67-Jähriger verstirbt in Klinik

Hannover (ots) - Der bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw am Freitagmorgen (07.07.2017) an der Bothfelder Straße lebensgefährlich verletzte 67 Jahre alte Fahrradfahrer (wir haben berichtet) erlag gestern Abend in einer Klinik seinen schweren Verletzungen. /now, zim

Unsere Ursprungsmeldung finden Sie hier: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3678876

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Mirco Nowak
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: