Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

05.12.2016 – 16:49

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugen gesucht! Vahrenwald: Unbekannter überfällt Apotheke

Hannover (ots)

Heute Vormittag, 05.12.2016, gegen 11:15 Uhr, hat ein unbekannter Mann eine Apotheke am Jahnplatz überfallen und ist mit Geld geflüchtet.

Nach bisherigen Ermittlungen hatte der Räuber die Mitarbeiter der Apotheke mit einem Messer bedroht und Geld gefordert. Anschließend flüchtete er mit seiner Beute in Richtung Jahnplatz. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos.

Der Mann ist zirka 40 bis 45 Jahre alt, etwa 1,75 bis 1,85 Meter groß, schlank, hat einen fahlen Teint mit auffällig dunklen Augenhöhlen sowie ein ungepflegtes Äußeres. Er war bekleidet mit einer dunklen Jeans, einem grauen Kapuzenpulli, einer dunklen Jacke und einem beigem Schal mit rot-braunem Muster.

Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0511 109-5555 zu melden /pfe, schie

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kathrin Pfeiffer
Telefon: 0511 109-1059
Fax: 0511 109-1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover