Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

30.10.2015 – 11:40

Polizeidirektion Hannover

POL-H: 56-Jähriger stürzt aus Dachgeschosswohnung

Hannover (ots)

Gestern, gegen 17:00 Uhr, ist ein 56-jähriger Mieter einer Wohnung an der Kronsbergstraße (Laatzen) aus dem Fenster gestürzt und hat sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen. Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus.

Ein Anwohner hatte den Mann aus dem Fenster stürzen sehen und die Rettungskräfte alarmiert. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der 56-Jährige aus dem Fenster gestiegen und stürzte aus dem dritten Obergeschoss in den Hinterhof. Eingeleitete Reanimationsmaßnahmen durch die Rettungskräfte verliefen erfolglos, sodass der 56-Jährige noch vor Ort verstarb. Hinweise auf Fremdverschulden oder Suizid liegen nicht vor - die Polizei geht von einem Unglücksfall aus. /mi, hol

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Jenny Mitschke
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover