Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

10.09.2015 – 13:01

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannte stehlen Wohnmobil

Hannover (ots)

Samstagnacht, 05.09.2015, haben Unbekannte ein in einer Grundstückseinfahrt an der Brabeckstraße (Bemerode) geparktes Wohnmobil gestohlen.

Der 41-jährige Eigentümer hatte das Fehlen des Wagens am Samstagmorgen bemerkt und die Polizei verständigt. Weitere Ermittlungen ergaben, dass das Fahrzeug vermutlich kurz nach Mitternacht gestohlen wurde. Nachdem der Geschädigte einen Aufruf mit einem Foto bei Facebook eingestellt hatte, meldete sich ein Zeuge der angab, ein solches Wohnmobil am 06.09.2015, gegen 22:15 Uhr, an der Kreuzung Bundesstraße (B) 441 und B 442 in Wunstorf gesehen zu haben. Bei dem gestohlenen Camper handelt es sich um einen grauen VW T4 mit dem Kennzeichen H-OP 54. Ein Foto des Fahrzeuges ist beigefügt. Hinweise zu der Tat und/oder dem Verbleib des Wohnmobils nimmt die Polizeiinspektion Süd unter der Telefonnummer 0511 109-3620 entgegen. /hil,pu

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Holger Hilgenberg
Telefon: 0511 109 1042
Fax: 0511 109 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell