Polizeidirektion Hannover

POL-H: List: Polizei nimmt Handtaschenräuber fest

Hannover (ots) - Gestern Abend, gegen 21:00 Uhr, haben Beamte der Polizeiinspektion Ost einen 45-Jährigen an der Spichernstraße festgenommen. Er steht im Verdacht, kurz zuvor einer 86 Jahre alten Seniorin an der Voßstraße (List) die Handtasche geraubt zu haben.Er wird heute einem Haftrichter vorgestellt.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte sich die 86-Jährige auf einer Bank im Außenbereich eines Cafés aufgehalten und sich ausgeruht als der Tatverdächtige sich der Frau näherte und sie in ein Gespräch verwickelte. Plötzlich griff er nach der Handtasche, die die Dame an den Griff ihres Rollators gehängt hatte. Die Dame hielt ihre Tasche zunächst fest. Während der Täter weiter an dieser zerrte und sie ihr schließlich entriss, stürzte die 86-Jährige zu Boden und zog sich Prellungen sowie eine Fingerfraktur zu. Der 45-Jährige flüchtete auf einem Fahrrad in Richtung Spichernstraße. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung entdeckten ihn die Beamten auf einem Hinterhof an der Spichernstraße und nahmen ihn fest. Die Handtasche der Seniorin stellten sie sicher. Darüber hinaus beschlagnahmten sie das Fahrrad, mit dem der Mann unterwegs war und prüfen nun, ob dieses gestohlen wurde. Er wird heute einem Haftrichter vorgestellt. /mi, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Jenny Mitschke
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: