Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Sahlkamp: Kellerbrand

Hannover (ots) - Am Dienstagabend ist es in einem Keller eines Mehrfamilienhauses am Rhönweg zu einem Feuer gekommen. Die Ermittler gehen von vorsätzlicher Brandstiftung aus und suchen Zeugen.

Gestern Abend, kurz nach 18:00 Uhr, war eine 32-Jährige an dem Haus vorbeigegangen und hatte bemerkt, dass die Anwohner fluchtartig das Gebäude verlassen. Nachdem die Hausbewohner sie auf den Brand aufmerksam gemacht hatten, alarmierte sie die Feuerwehr. Diese hatte die Löscharbeiten nach etwa einer halben Stunde beendet. Nach bisherigen Erkenntnissen war Hausrat in einem Kellerverschlag in Brand geraten. Nach polizeilichen Schätzungen beläuft sich der Schaden auf etwa 15 000 Euro. Ermittler der Kriminalpolizei haben den Keller heute untersucht, sie gehen von einer vorsätzlichen Brandlegung aus. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. /hil,gl

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Holger Hilgenberg
Telefon: 0511 109 1042
Fax: 0511 109 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: