Polizeidirektion Hannover

POL-H: Feuer in Einrichtungshaus

Hannover (ots) - Heute Vormittag, gegen 11:15 Uhr, ist es in der Personalküche eines Einrichtungshauses an der Opelstraße (Isernhagen/Altwarmbüchen) zu einem Feuer gekommen. Personen sind dabei nicht verletzt worden.

Der 54-jährige Geschäftsführer hatte am Vormittag die Feuerwehr benachrichtigt, nachdem der Brand in der Personalküche bemerkt worden war. Die alarmierten Rettungskräfte konnten verhindern, dass sich das Feuer noch in andere Bereiche ausbreitete. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Die Schadenshöhe, sowie die Ursache für das Feuer stehen bislang nicht fest. Brandermittler werden den Geschehensort in den nächsten Tagen untersuchen./he

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Jacobe Heers
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: