Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

02.07.2010 – 14:21

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Quartett überfällt 17-Jährigen

Hannover (ots)

Vier bislang unbekannte Täter haben heute Morgen gegen 02:50 Uhr am Vinnhorster Weg (Burg) einen 17-Jährigen überfallen, geschlagen und ausgeraubt. Nun werden dringend Zeugen gesucht!

Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der Jugendliche am Morgen zu Fuß auf dem Heimweg gewesen, als er von dem Quartett angesprochen und zunächst nach der Uhrzeit gefragt wurde. Nachdem der 17-Jährige deshalb sein Handy aus der Hosentasche geholt und die Zeit abgelesen hatte, setzte er seinen Weg fort. Nur wenige Meter später stoppte ihn jedoch einer der Vier erneut und schlug ihn unvermittelt ins Gesicht - kurz danach ein zweites Mal. Danach forderte die Gruppe das Mobiltelefon des Verletzten. Nachdem die Unbekannten das Handy erlangt und außerdem das Portmonee des Geschädigten durchsucht aber kein Bargeld gefunden hatten, gelang dem 17-Jährigen die Flucht. Einer der Unbekannten hatte eine dicke Nase, dunklere Haut, schwarze Haare und einen Irokesenschnitt. Er ist 17 bis 19 Jahre alt, ungefähr 1,75 Meter groß, von etwas rundlicher Statur und vermutlich türkischer Herkunft. Zur Tatzeit war er mit einem dunkelrot-orangenen Polohemd und einer dunklen Trainingshose bekleidet. Ein weiterer Täter soll gleich alt, ungefähr 1,80 Meter groß und schlank sein. Auch er ist vermutlich türkischer Herkunft, hat dunkle lockige Haare und trug eine längs-gestreiftes, hellblau-weißes Polohemd, eine dunkle Trainingshose und ein Cappi mit Netzeinsatz am Hinterkopf. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Geschehen oder den Tätern geben können, sich bei der Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109-3920 zu melden. / zz, ste

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Christine Zeitz
Telefon: 0511/109 1043
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover