Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

Mönchengladbach (ots) - Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die ...

11.09.2009 – 18:11

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf ! Unbekannter überfällt Gaststätte Dörnbergstraße
Vahrenwald

    Hannover (ots)

Ein unbekannter Mann hat heute Mittag gegen 13:15 Uhr eine Gaststätte an der Dörnbergstraße überfallen und Bargeld erbeutet. Die Polizei sucht nun Zeugen.

    Der Unbekannte hatte gegen 13:15 Uhr die Kneipe betreten und ging zielgerichtet auf die allein im Raum befindliche 23-jährige Bedienung zu. Der Mann bedrohte die Angestellte mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Nachdem die Frau dem Räuber die Tageseinnahmen ausgehändigt hatte, flüchtete dieser zu Fuß in Richtung der Vahrenwalder Straße. Der etwa 1,70 bis 1,75 Meter große Mann soll zirka 30 bis 35 Jahre alt und schlank sein. Er hat  kurze, schwarze Haare, trug eine helle Jeansjacke, eine schwarze Hose sowie eine Brille mit schwarzem Rahmen. Der Mann sprach Deutsch ohne Akzent. Hinweise zur Tat oder dem flüchtigen Täter nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. / schie

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Thorsten Schiewe
Telefon: 0511 -109 -1042
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung