Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannter Toter Georgengarten
Nordstadt

    Hannover (ots) - Zeugenaufruf! Unbekannter Toter Georgengarten / Nordstadt

    Am Sonntag gegen 10:00 Uhr ist ein bislang unbekannter Mann am Georgengarten offensichtlich beim Joggen zusammengebrochen. Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise! Die alarmierten Beamten trafen gestern Morgen am Fußweg der Herrenhäuser Allee im Georgengarten auf die medizinischen Rettungskräfte und einen bislang nicht identifizierten Toten. Offensichtlich brach der Verstorbene beim Joggen zusammen, Reanimationsversuche eines Passanten und des hinzukommenden Notarztes verliefen ohne Erfolg. Anhaltspunkte auf Fremdverschulden liegen nicht vor. Der gepflegt aussehende Mann ist zirka 55 bis 60 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß, hat eine normale Statur, einen hellen Haarkranz und trägt eine Brille. Er war mit einem dunkelblauen Trainingsanzug, einem dunkelblauen Pullover mit Kapuze bekleidet und trug silbergrau/rote Nike Turnschuhe Größe 42, eine dunkelblaue Pudelmütze mit Norwegermuster sowie eine Armbanduhr der Marke Casio. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können sich mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5222 in Verbindung zu setzen./st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: