Polizeidirektion Hannover

POL-H: 79-Jährige bei Verkehrsunfall tödlich verletzt Dorfstraße
Burgdorf OT Heeßel

    Hannover (ots) - 79-Jährige bei Verkehrsunfall tödlich verletzt Dorfstraße / Burgdorf OT Heeßel

    Eine 79 Jahre alte Frau ist gestern Abend gegen 19:00 Uhr bei einem Verkehrsunfall an der Dorfstraße in Heeßel tödlich verunglückt.

    Nach bisherigen Erkenntnissen war die Seniorin zu Fuß auf dem Gehweg der Dorfstraße unterwegs und überquerte diese in Richtung des Geländes einer gegenüberliegenden Tankstelle. Hierbei übersah sie offensichtlich den für sie von rechts kommenden BMW eines 61-Jährigen, der die Dorfstraße Richtung Hannover befuhr, und wurde von dessen Front erfasst. Die 79-Jährige erlag noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen. Der BMW-Fahrer blieb unverletzt./st, boa

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: