Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Hannover mehr verpassen.

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Autofahrer prügelt Radfahrer Marktstraße
Mitte

Hannover (ots)

Ein 30-jähriger Radfahrer ist heute gegen 13:45
Uhr beim Abbiegen von der Schmiedestraße in die Osterstraße von einem
51-jährigen Autofahrer angehupt und anschließend aus dem Wagen 
bespuckt worden. In der Marktstraße haben der Autofahrer und zwei 39 
und 46 Jahre alten Insassen den Radfahrer festgehalten und mehrfach 
ins Gesicht geschlagen.
Der 30-Jährige war mit seinem "Drahtesel" an der Schmiedestraße 
unterwegs und beabsichtigte, nach links in die Osterstraße 
abzubiegen. Dazu ordnete er sich links ein und gab Handzeichen. 
Plötzlich wurde er von einem vorbeifahrenden Opel Astra 
offensichtlich grundlos angehupt und von einer Person aus dem Wagen 
angespuckt. Danach fuhr der Opel zunächst weiter. Ziemlich überrascht
von den Geschehnissen steuerte der Geschädigte sein Zweirad dann 
geradeaus in die Marktstraße. Dort wurde er von den Opel-Insassen 
bereits "erwartet" und gestoppt. Während ihn die 39- und 46-jährigen 
Mitfahrer festhielten, schlug ihm der 51 Jahre alte Autofahrer 
mehrfach ins Gesicht. Danach wurde das Opfer weggestoßen und prallte 
hierbei gegen eine vorbeikommenden 48-jährige Radfahrerin. Die Frau 
stürzte daraufhin und verletzte sich leicht am Oberschenkel. Die 
Verdächtigen wurden noch vor Ort vorläufig festgenommen. Sie 
äußerten, sich von dem Radfahrer beleidigt gefühlt zu haben. Nach 
Abschluss der polizeilichen Maßnahmen kamen die Beschuldigten wieder 
auf freien Fuß. /bod

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Olaf Bode
Telefon: 0511 -109 -1042
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 27.05.2022 – 15:41

    Paraderolle / Kommentar von Nele Leubner zu Volker Bouffier

    Mainz (ots) - Volker Bouffier hat als Ministerpräsident seine Paraderolle gefunden. Das Amt des hessischen Landesvaters ist dem zugewandten, sprachgewaltigen und verbindenden Politiker wie auf den Leib geschneidert. Er hat das Land mit ruhiger Hand regiert und zudem die stramm konservative hessische CDU für eine Koalition mit den Grünen geöffnet. Die Christdemokraten verlieren mit Bouffier auch einen ...

  • 27.05.2022 – 15:00

    Oberwerth setzt auf Qualität und Nachhaltigkeit bei der Ledergerbung

    Koblenz (ots) - Die Marke Oberwerth, gegründet von Regina Immes, steht für hochwertige Lederwaren made in Germany. Die Taschenfirma aus Koblenz vereint höchste Qualität und handwerkliches Können mit einer ökologisch nachhaltigen Fertigungskette. Der erste Schritt, um aus Häuten Lederwaren zu machen, ist die Gerbung. Durch die Gerbung wird die Haut haltbar und ...

Weitere Storys aus Hannover
Weitere Storys aus Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
  • 08.07.2008 – 18:46

    POL-H: Zeugenaufruf! Trickdiebe ergaunern Ersparnisse Flebbeweg / Ahlem

    Hannover (ots) - Bislang Unbekannte haben gestern Vormittag die Ersparnisse eines 84- und 86-jährigen Ehepaares in Höhe von rund 20.000 Euro ergaunert und sind anschließend geflüchtet. Bei den Eheleuten meldete sich telefonisch am Vormittag ein Mann, der sich als Mitarbeiter des Finanzamtes ausgab.. Der angebliche Steuerbeamte gab den Senioren im Laufe des ...

  • 08.07.2008 – 11:43

    POL-H: 51-Jährige prallt gegen Masten Hildesheimer Straße / Döhren

    Hannover (ots) - Eine 51-jährige Frau ist gestern gegen 17:00 Uhr bei einem Unfall an der Hildesheimer Straße gegen einen Oberleistungsmasten für Straßenbahnen gestoßen und leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr eine Streifenwagenbesatzung die Hildesheimer Straße stadteinwärts auf dem linken von zwei Fahrstreifen. Da sich die ...