Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf mit Phantombild und Foto! Serie von Einbrüchen Hannover

Sporttasche der Marke VÖLKL

    Hannover (ots) - Zeugenaufruf mit Phantombild und Foto! Serie von Einbrüchen Hannover

    Von Anfang Oktober bis Anfang Dezember 2007 ist es zu insgesamt neun Einbrüchen in Villen im Bereich Isernhagen, Vinnhorst, Großburgwedel und Salzhemmendorf gekommen. Nun sucht die Polizei mit einem Phantombild nach einem der Täter. Am 10. November 2007 ist es zwischen 10:00 und 22:00 Uhr zu einem Einbruch in eine Villa Am Wäldchen in Isernhagen-Süd gekommen, bei dem die Einbrecher einen Tresorwürfel entwendeten. Die unbekannten Täter gelangten durch ein in die Sicherheitsverglasung einer Terrassentür geschlagenes Loch in das Gebäude. Sie nahmen einen Tresorwürfel mit, in dem sich Schmuck, Uhren, Bargeld und eine Pistole sowie Muniton befanden, mit. Des Weiteren fehlte dem 46-jährigen Geschädigten eine Sporttasche der Marke VÖLKL, die möglicherweise zum Abtransport des Tresors verwendet worden ist. In diesem Fall beobachtete eine 47-jährige Zeugin gegen 20:50 Uhr in Nähe des Einbruchsortes eine männliche Person, die eine solche Tasche vor dem Oberkörper trug. Die Frau informierte die Polizei und konnte zudem eine Personenbeschreibung abgeben. Nach bisherigen Erkenntnissen ist die Tat als Teil einer Serie von Einbrüchen zu sehen. Die Ermittler gehen davon aus, dass von dem Täter / den Tätern offensichtlich jeweils gezielt hochwertiger Schmuck und teure Uhren entwendet wurden. Der Gesamtschaden wird auf rund 1 Million Euro geschätzt. Die Ermittlungen dauern an.

    Jetzt sucht die Polizei mit einem Phantombild nach zumindest einem der Täter. Der Unbekannte ist zirka 45 Jahre alt, ungefähr 1,75 Meter groß und sehr kräftig. Er hat mittelblonde, kurze, gewellte Haare. Bei der Tat am 10. November soll er eine Jeanshose, eine beige oder graue Windjacke mit Reißverschluss und ein graues Sweatshirt getragen haben. Zudem hatte er eine gräuliche Tasche mit farblich abgesetzten Streifen bei sich. Zeugen, die Hinweise geben können werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ost unter der Telefonnummer 0511 109-2715 zu melden./st, bod

    Ein Phantombild des Tatverdächtigen sowie ein Foto einer identischen Tasche, der in Isernhagen - Am Wäldchen - entwendeten, finden Sie zum Download unter www.polizeipresse.de/pm/66841/polizeidi rektion_hannover/?keygroup=bild


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: