Polizeidirektion Hannover

POL-H: Bus und PKW kollidieren Celler Straße
Mitte

    Hannover (ots) - Bus und PKW kollidieren Celler Straße / Mitte

    Heute ist es an der Celler Straße gegen 07:20 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Regiobus und einem Opel Corsa gekommen Eine 45-jährige Busfahrerin befuhr die Celler Straße Richtung Klagesmarkt. An der ampelgeregelten Kreuzung fuhr sie bei Rotlicht in die Kreuzung ein. Zur gleichen Zeit war eine 53-jährige Autofahrerin auf der Celler Straße Richtung Hamburger Allee unterwegs. Für sie zeigte die Lichtsignalanlage grün. Während ihres schon fast abgeschlossenen Abbiegevorgangs nach links in die Herschelstraße, wurde der Corsa von dem entgegenkommenden Bus erfasst. Die 53-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die Busfahrerin sowie die vier Fahrgäste blieben unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro./st,bod


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: