PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Wesel mehr verpassen.

17.10.2020 – 12:24

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - Räuberischer Diebstahl
Zeugen gesucht

WeselWesel (ots)

Am Freitag, 16.10.2020, gegen 09:35 Uhr, betraten zwei junge Männer ein Mobilfunkshop an der Hohen Straße in Wesel. Nachdem sie sich zunächst im Geschäft umgeschaut hatten, rissen sie plötzlich jeweils zwei Mobiltelefone aus der Sicherungshalterung und flüchteten mit der Tatbeute zu Fuß in Richtung Esplanade. Der Geschäftsinhaber nahm unmittelbar die Verfolgung der flüchtigen Täter auf. Ein 23-jähriger Zeuge erkannte die Situation und eilte den flüchtigen Tätern ebenfalls nach. Schließlich konnte ein 15-jähriger Jugendlicher durch die Verfolger gestellt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Dem bisher unbekannten zweiten Täter gelang es, sich loszureißen und weiter zu flüchten.

Beschreibung: männlich, ca. 180 cm groß, dunklere Hautfarbe, schmale Statur.

Er war bekleidet mit einer schwarzen Lederjacke und einer schwarzen Kappe.

Der flüchtige Täter erbeutete zwei hochwertige Mobiltelefone.

Die Ermittlungen dauern an.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, 0281/107-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel