Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Wesel (ots) - Am Freitag, 14.09.2018, gegen 13:05 Uhr, befuhr eine 51-jährige Frau aus Dinslaken mit ihrem Fahrrad in Dinslaken den Radweg der Katharinenstraße. Im Bereich der Kreuzung Katharinenstraße/Weißenburgstraße wollte sie geradeaus weiterfahren. Eine bisher unbekannte jugendliche Radfahrerin fuhr an der dortigen Fußgängerampel an einer Personengruppe vorbei und drehte sich bei der Fahrt um. Hierbei machte sie einen Schlenker nach links, wodurch sie gegen das Fahrrad der 51-Jährigen prallte. Die 51-Jährige kam zu Fall und verletze sich dabei leicht. Die bisher unbekannte Jugendliche entfernte sich vom Unfallort. Sie wurde von der 51-Jährigen wie folgt beschrieben: weiblich, ca. 14 Jahre alt, sehr schlanke Figur, sehr lange bis zur Hüfte reichende schwarze Haare, ca. 170 cm groß, bekleidet mit einer blauen Jeanshose, weißes T-Shirt. Das Mädchen fuhr mit einem alt-rosa Damenrad. Die Polizei fragt: Wer kennt dieses Mädchen oder hat das Unfallgeschehen gesehen. Hinweise bitte an die Kreispolizeibehörde Wesel unter Tel.: 0281-1070

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Poststelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: