PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

30.09.2021 – 12:21

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kempen: Unfall beim Abbiegen - Radfahrerin wird schwer verletzt

Kempen (ots)

Am Mittwoch gegen 19.40 Uhr fuhr eine 39-jährige Autofahrerin aus Kempen auf der St. Huberter Straße in Kempen und bog nach links in die Schorndorfer Straße ab. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer 78-Pedelec-Fahrerin aus Kempen, die auf dem Radweg der St. Huberter Straße ebenfalls in Richtung St. Hubert unterwegs war und die Einmündung passierte. Die Radfahrerin fiel zunächst auf die Motorhaube des Pkw und anschließend auf die Fahrbahn. Dabei wurde sie verletzt und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. /wg (814)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Kempen
Weitere Storys aus Kempen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen