Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

05.07.2019 – 13:42

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kempen: Autofahrerin übersieht Radfahrerin: leicht verletzt

Kempen: (ots)

Leicht verletzt wurde eine 15-jährige Radfahrerin aus Kempen bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag um 16:45 Uhr. Die Schülerin fuhr gemeinsam mit einer Freundin auf dem linken Radweg der Straelener Straß0e in Richtung Innenstadt. An der Einmündung Dunantstraße wollte sie weiter geradeaus auf dem gemeinsamen Geh-/Radweg weiterfahren. Eine 41-jährige Autofahrerin aus Nettetal befuhr die Dunantstraße und wollte nach rechts in die Straelener Straße einbiegen. Hierbei übersah sie die von rechts kommende vorfahrtsberechtigte Radfahrerin. Durch die Kollision stürzte die Schülerin und wurde leicht verletzt./ah (793)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell