Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-EN: Hattingen- Öffentlichkeitsfahndung- Kennt jemand diesen Mann?

Hattingen (ots) - Auf unbekannte Art und Weise wurde durch derzeit unbekannte Täter die Daten einer PayPal ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

22.12.2018 – 14:52

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Radfahrer leicht verletzt

Viersen Dülken (ots)

Am 21.12.2018 um 15:40 Uhr befuhr ein 80jähriger Viersener mit seinem PKW die Tilburger Straße in Dülken und wollte nach links in die Albertstraße abbiegen. Ein 34jähriger Dülkener befuhr mit dem Fahrrad die Albertstraße und wollte nach rechts in die Tilburger Straße abbiegen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der Fahrradfahrer leicht verletzte. Es entstand geringer Sachschaden. /

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Johannes-Theodor Pasch
Telefon: 02162 / 377 - 1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162 / 377 - 1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen