Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

15.10.2018 – 11:11

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Schwalmtal-Dilkrath: Pedelecfahrer fährt auf Pedelecfahrer auf: leicht verletzt

Schwalmtal-Dilkrath: (ots)

Nicht schön endete der Radfahrausflug eines 80 und 83 Jahre alten Ehepaars am Sonntag gegen 18:00 Uhr. Die Senioren aus Süchteln fuhren hintereinander mit ihren Pedelecs auf einem befestigten Feldweg von der Straße Schellerbaum in Richtung Boisheimer Straße. Die 80-jährige bremste, da sie einen Hund am Feldrand sah. Dies bemerkte ihr Ehemann zu spät und fuhr auf das Pedelec seiner Frau auf. Hierdurch stürzte der Senior. Vermutlich sind ihm schwerere Verletzungen erspart geblieben, da er eine Fahrradhelm trug./ah (1419)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung