Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

24.09.2018 – 13:28

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen-Mackenstein: Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Viersen-Mackenstein: (ots)

Mit schweren Verletzungen musste der Fahrer eines Motorrads nach dem Zusammenstoß mit einem Auto am Montag um 05:45 Uhr ins Krankenhaus gebracht werden.

Eine 19-jährige Autofahrerin aus Mönchengladbach befuhr die Straße Gewerbering aus Richtung Hausen kommend. An der Kreuzung Gewerbering/Mackensteiner Straße fuhr die junge Fahrerin geradeaus in den Kreuzungsbereich hinein und übersah dabei den von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Kradfahrer. Der 55-jährige Dülkener stürzte durch die Kollision. Die Unfallstelle musste während der Bergung und Unfallaufnahme vollständig gesperrt werden. Der Verkehr wurde umgeleitet./ah (1316)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen