Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

25.08.2018 – 13:15

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Fahrt endet auf Kreisverkehr

Tönisvorst-St. Tönis (ots)

Am heutigen Tag, gegen 09.35 Uhr befuhr ein 19 jähriger Krefelder, mit seinem Renault Kangoo, die Düsseldorfer Straße, aus Richtung Tack, in Richtung Unterweiden. Aus noch zu klärenden Ursachen fährt der 19 jährige ungebremst und gerade auf den Kreisverkehr. Er beschädigt mehrere Verkehrszeichen und einen Baum, bis er schließlich auf der Mitte des Kreisverkehrs zum Stehen kommt. Der Fahrer wird bei dem Unfallgeschehen schwer verletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Udo Breuer
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen