Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

28.01.2019 – 10:19

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Massenschlägerei - Polizei ermittelt gegen 23-jährigen Hauptaggressor

Bad Berleburg (ots)

Im Rahmen einer Festivität in der Festhalle in Bad Berleburg Berghausen kam es in der Nacht zu Sonntag gegen Ende der Veranstaltung - gegen 03.30 Uhr - zu einer Massenschlägerei, in deren Folge mindestens drei Personen - hauptsächlich Security-Mitarbeiter - leicht verletzt wurden. Beteiligt an der Schlägerei sollen nach ersten Erkenntnissen der Polizei etwa 20 - 25 Personen gewesen sein. Hauptaggressor scheint ein 23-jähriger Mann aus Erndtebrück gewesen zu sein, der in Begleitung von zwei Kumpels offenbar die Randale verursacht hat. Gegen den 23-Jährigen und seine Kumpels ermittelt nun auch das Bad Berleburger Kriminalkommissariat wegen gefährlicher Körperverletzung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung