Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Lennestadt (ots) - Am Mittwoch den 19.09.2018 um 18.20 Uhr ereignete sich in Lennestadt - Elspe auf der Bielefelder Straße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 13 jähriges Mädchen aus Olpe welches die B 55 im Bereich der Star Tankstelle überquerte, übersah den in Richtung Grevenbrück fahrenden Pkw und stieß mit diesem zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde die Fußgängerin auf das Fahrzeug aufgeladen und stieß mit Kopf und Oberkörper gegen die Windschutzscheibe. Hierbei erlitt das Mädchen Kopfverletzungen, infolge dessen es mit dem Rettungshubschrauber in die Uni - Klinik nach Gießen geflogen wurde. Auch die 58 jährige Pkw - Fahrerin aus Finnentrop erlitt einen Schock und wurde vor Ort durch den Rettungsdienst behandelt. Es entstand Sachschaden im Wert von ca. 3500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: