Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

08.02.2019 – 04:43

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: 2 Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf der L 375

Grevenbroich (ots)

Am 07.02.2019, gegen 18:45 Uhr, ereignete sich auf der Landstraße 375, nahe der Ortslage Grevenbroich-Neurath, ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei befuhr ein 59-jähriger Grevenbroicher mit seinem LKW mit Auflieger die L 375 in Richtung Rommerskirchen und beabsichtigte rückwärts in einen Feldweg einzufahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden PKW Renault eines 75-jährigen Grevenbroichers, der den auf seiner Fahrspur querstehenden Auflieger nicht wahrgenommen hatte. Der 75-Jährige und seine ebenfalls im Fahrzeug befindliche, 75-jährige Ehefrau wurden schwer verletzt und mittels Rettungswagen einem umliegenden Krankenhaus zugeführt. Der PKW wurde erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Landstraße komplett gesperrt werden. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen. (st)

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-20210
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung