Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss mehr verpassen.

04.01.2019 – 15:08

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Kripo ermittelt nach Tageswohnungseinbruch

POL-NE: Kripo ermittelt nach Tageswohnungseinbruch
  • Bild-Infos
  • Download

Rommerskirchen (ots)

Am Donnerstag (03.01.), in der Zeit zwischen 12:00 Uhr und 18:00 Uhr, gelangten Unbekannte durch den Garten an die Rückseite eines Einfamilienhauses in Rommerskirchen-Nettesheim, am Finkenweg. Dort hebelten die Täter die Terrassentür auf und durchsuchten Teile des Mobiliars nach Wertsachen. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten sie aus der Wohnung Bargeld und Schmuck.

Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen.

Die Polizei berät kostenlos zum Einbruchschutz. Interessierte erhalten weiterführende Informationen unter anderem auf der Homepage der Polizei im Rhein-Kreis Neuss (rhein-kreis-neuss.polizei.nrw/artikel/polizei-beraet-zum-einbruchsschutz-tipps-und-termine).

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell