Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Fahrradfahrer kollidiert mit Autotür - Unfallbeteiligter gesucht

Neuss (ots) - Ein 79-jähriger Fahrradfahrer trug am Montag (1.10.) Verletzungen davon als er, gegen kurz vor 9 Uhr, auf der Schwannstraße einer plötzlich geöffneten Autotür nicht mehr rechtzeitig ausweichen konnte und stürzte.

Der vormalige Insasse des geparkten Autos - ein älterer Mann - verließ die Unfallstelle in Richtung Adolf-Flecken Straße, hinterließ jedoch keine Kontaktdaten. Der Radfahrer musste zur medizinischen Behandlung stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen und die Suche nach dem bis dato unbekannten Unfallbeteiligten aufgenommen. Gesucht wird insbesondere auch ein Mann, der mit seinem Fahrzeug an der Unfallstelle anhielt, dem Verunglückten Hilfe anbot und möglicherweise ein wichtiger Zeuge sein könnte. Hinweise bitte an die 02131 300-0.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: