Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei sucht Einbrecher mit Lichtbildern!

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0094 Am 5.Dezember 2018 kam es in der Willstätterstraße in Dortmund-Rahm gegen ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

POL-MS: Über Eisplatte geschleudert und überschlagen - Autofahrer auf der A 1 schwer verletzt

Münster (ots) - Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord ...

24.05.2018 – 13:09

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Wohnmobil gestohlen - Polizei ermittelt (Foto im Dateianhang)

POL-NE: Wohnmobil gestohlen - Polizei ermittelt (Foto im Dateianhang)
  • Bild-Infos
  • Download

Neuss (ots)

In der Nacht zu Mittwoch (23.05.), zwischen 00:00 Uhr und 07:00 Uhr, stahlen unbekannte Diebe ein GRANDUCA Wohnmobil, auf Fiat-Basis, mit dem amtlichen Kennzeichen NE-JP237. Das mehrfarbige Fahrzeug (Erstzulassung 2015) war zur Tatzeit auf dem Niederdonker Weg im Ortsteil Vogelsang abgestellt. Zeugen, die Hinweise auf den Diebstahl oder auf den Verbleib des Wohnmobils geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02131 3000 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung