Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

03.12.2019 – 09:50

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Frau in Bus bestohlen

Plettenberg (ots)

Am gestrigen Montag gegen 13.55 Uhr bestieg eine 56-jährige Lüdenscheiderin an der Haltestelle Grünerstraße den Bus der Linie 54 in Richtung Bahnhof. Beim Einsteigen wurde sie von drei Mädchen (etwa 15 bis 16 Jahre alt) angerempelt und geschubst. Sie fing sich auf ohne zu stürzen. Als sie Am Weiden ausstieg saßen die drei Mädchen noch im Bus. Die Geschädigte stellte an ihrer - jetzt geöffneten - Handtasche fest, dass ihre Geldbörse entwendet worden war. Hinweise bitte an die Polizei in Plettenberg, Tel. 9199-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis