Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mehr verpassen.

20.09.2018 – 07:44

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Zwei Einbrüche und einen Pkw Aufbruch angezeigt

Iserlohn (ots)

Einbruchsversuch in Kiosk scheitert In der Zeit vom 17.09.2018 bis zum 19.09.2018 kam es zu einem versuchten Kioskeinbruch an der Mendener Straße. Der/die Täter versuchten, die Tür aufzuhebeln. Dieser Versuch misslang. Es entstand Sachschaden.

Ebenfalls in der Nacht zu Mittwoch (19.09.2018) scheiterte ein Garageneinbruch in der Waldemeistraße. Auch hier hielt das Garagentor dem Ansinnen der Täter stand.

Pkw geknackt Am Dienstag, 18.09.2018, knackten bislang unbekannte Täter in der Zeit von 15:50 Uhr - 23:15 Uhr einen Am Tyrol geparkten blauen Citroen auf. Die Pkw Aufbrecher nahmen einen im Fahrzeug befindlichen Rucksack an sich. Es entstand Sachschaden.

Sachdienliche Hinweise zu den angezeigten Straftaten nimmt die Polizei in Iserlohn entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell