Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

22.03.2019 – 09:31

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Weeze - Unfallflucht auf Autobahnraststätte
LKW Spiegel beschädigt

Weeze (ots)

Am Freitag (22. März 2019) gegen 2.30 Uhr beschädigte ein Unbekannter auf der Autobahnraststätte Kalbecker Forst der A3 in Richtung Niederlande den linken Außenspiegel eines Sattelzuges. Der Fahrer hatte in der Zugmaschine geschlafen und war durch einen Knall geweckt worden. Das Fahrzeug des Unfallverursachers sah er nicht mehr. Der Spiegel war bei dem Unfall abgerissen worden.

Hinweise bitte an die Polizei Goch unter Telefon 02823 1080. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell