Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

08.02.2019 – 10:14

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Geldern - Unfallflucht
Silber-farbener Audi Q5 beschädigt

Geldern (ots)

Am Donnerstag (07. Februar 2019) beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen silber-farbenen Audi Q5, der auf dem Parkplatz einer Klinik an der Clemensstraße abgestellt war. Der Fahrer des Wagens entdeckte den Schaden an der vorderen Beifahrertür und am rechten Kotflügel gegen 11.20 Uhr. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne Angaben zu seiner Person zu machen.

Hinweise bitte an die Polizei Geldern unter Telefon 02831 1250. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung