Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

21.01.2019 – 13:15

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Geldern - Unfallflucht
Fahrer eines dunklen Kleinbusses gesucht

Geldern (ots)

Am Freitag (18. Januar 2019) gegen 23.55 Uhr war der Fahrer eines grauen Opel Corsa auf dem Brühlscher Weg in Richtung Bahnhof unterwegs. Ein unbekannter Fahrer eines dunklen Kleinbusses kam ihm entgegen. Beide Fahrzeuge stießen mit den Außenspiegeln zusammen, als sie an geparkten Autos vorbeifuhren. Der Unbekannte fuhr ohne anzuhalten in Richtung Wichardstraße weiter.

Hinweise bitte an die Polizei Geldern unter Telefon 02831 1250. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung