Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

14.01.2019 – 11:10

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kleve - Unfallflucht
Schwarzer Fiat 500 beschädigt

Kleve (ots)

In der Zeit zwischen Samstag, 23.30 Uhr, und Sonntag (13. Januar 2019), 9.40 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer an der Jahnstraße einen schwarzen Fiat 500. Der Fiat war am rechten Fahrbahnrand geparkt. Der Unfallverursacher war in Richtung Innenstadt unterwegs. Er geriet mit seinem Auto zu weit nach links und prallte gegen die vordere linke Seite des Fiat. Der Unbekannte entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. An dem Fiat entstand ein hoher Sachschaden.

Hinweise bitte an die Polizei Kleve unter Telefon 02821 5040. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve