Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-NB: Indoor-Plantage in der Gemeinde Wittenhagen ausgehoben

Stralsund (ots) - Die Kriminalpolizeiinspektion Anklam führt seit einigen Monaten ein äußerst umfangreiches ...

POL-GT: Wohnwagendiebstahl im November - Wer kennt diesen Mann?

Gütersloh (ots) - Verl (FK) - Ende November (25.11./26.11.) wurden in Verl zwei Wohnwagen gestohlen. ...

13.01.2019 – 06:32

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Einbruch in Werkstatt für Grabmale - Polizei sucht Zeugen

Kleve (ots)

In der Zeit von Mittwoch, 09.01.18, 12:00 Uhr bis Samstag, 12.01.18, 10:00 Uhr hebelten bislang unbekannte Täter ein Fenster zu einer Werkstatt für Grabmale an der Merowinger Straße in Kleve auf und gelangte so in die Büro- und Verkaufsräume. Zur Beute und Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Kleve unter der Telefonnummer 02821 5040.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve