Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Höxter mehr verpassen.

09.09.2018 – 08:52

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Pkw beschädigt, Verursacher geflüchtet Samstag, 08.09.2018

34439 Willebadessen (ots)

Am Samstag, um 09.30 Uhr, kam es in der Langen Torstraße in Peckelsheim zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein am Fahrbahnrand zum Parken abgestellter Pkw Citroen wurde angefahren und beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 600 Euro. Durch eine aufmerksame Zeugin konnte das Kennzeichen des verursachenden Fahrzeugs abgelesen werden. Bei der anschließenden Überprüfung durch die Polizei konnte der Fahrer ermittelt werden. Gegen den 56-jährigen Verursacher wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. /Sche

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962-1520
E-Mail: Pressestelle.Hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter