Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Verkehrsunfall mit Schwerverletztem

Bad Driburg (ots) - Am Samstag, 14.04.2018 gegen 17.20 h kam es auf der L 755 (Rehberg) ausgangs einer leichten Linkskurve zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Kradfahrer mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abkam. Er war unterwegs von Altenbeken in Fahrtrichtung Langeland. Bei dem Sturz in den abschüssigen Straßengraben verletzte sich der Fahrer schwer und wurde mittels eines Rettungswagens dem Krankenhaus Bad Driburg zugeführt, wo er stationär verblieb. Es entstand relativ leichter Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Wo.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962-1520
E-Mail: Pressestelle.Hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: