Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

14.12.2018 – 10:07

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verletzt und unter Drogeneinfluss

Medebach (ots)

Am Donnerstag stießen auf der Hardtstraße ein Kleintransporter und ein Pkw zusammen. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Verletzte unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Gegen 10.45 Uhr fuhr der Kleintransporter über die Straße "Hengsbecke". Er bog nach links auf die Hardtsraße ab, um anschließend in die Beckmannstraße abzubiegen. Auf der Hardstraße kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines 65-jährigen Medebachers. Dieser war in Richtung Schurrenstraße unterwegs. Der 21-jährige Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Ein Drogenschnelltest zeigte, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Dem Mann aus Möhnesee wurde in einem Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis