Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

14.12.2018 – 12:46

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Überfall auf Tankstelle- Unbekannter erbeutet Bargeld und Zigaretten

32257 Bünde (ots)

(hay) Am Donnerstag (13.12.) gegen 17:45 Uhr hat ein Unbekannter eine Tankstelle an der Herforder Straße / Dobergstraße überfallen und Bargeld und Zigaretten erbeutet. Der Täter betrat den Verkaufsraum und forderte unter Vorhalt eines roten Messers, den 18-jährigen Angestellten auf Bargeld aus der Kasse auszuhändigen. Nach Erhalt der geforderten Beute verstaute er diese in einen hellen Stoffbeutel und flüchtete zu Fuß in Richtung Dobergstraße. Der Mann wurde wie folgt beschrieben: circa 175 cm groß, untersetzt, circa 30 Jahre alt, sprach mit einem osteuropäischen Akzent, trug eine schwarze Mütze, ein schwarzer Schal war bis über die Nase gezogen und eine schwarz-blaue Jacke. Hinweise zu der Tat und dem flüchtigen Täter nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 05221 888-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(hay) Steven Haydon
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford