Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

05.12.2018 – 12:43

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbruch in Firma

Herford (ots)

(hay) In der Nacht von Montag (3.12.) auf Dienstag haben Unbekannte die Glastür zu einem Firmengebäude in der Lilienthalstraße aufgehebelt. Die Täter entwendeten anschließend Werkzeugmaschinen, elektrische Geräte und Haushaltsartikel. Zum Abtransport der Beute nutzten sie vermutlich einen in der Firma gestohlenen Transporter VW Multivan, Farbe weiß, Kennzeichen HF-B 266. Der Gesamtschaden beträgt circa 55.000 Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 05221 888-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(hay) Steven Haydon
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung