Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

31.08.2018 – 14:59

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Diebstahl - "Schnullerbaum" vom Spielplatz Steinmeisterpark gestohlen

POL-HF: Diebstahl - "Schnullerbaum" vom Spielplatz Steinmeisterpark gestohlen
  • Bild-Infos
  • Download

32227 Bünde (ots)

(um) Die Polizei ermittelt in einem Fall des Diebstahls eines Fächerahorns, der auf dem Spielplatzgelände im Steinmeisterpark eingepflanzt war. Bisher unbekannte Diebe gruben den etwa 150 cm großen Baum (Acer palmatum Dissectum) mit einer etwa 150 cm großen Krone aus dem Erdreich. Das hinterlassene Loch neben dem Projektschild zum "Schnullerbaum" ist nun das einzige, was zurück bleibt. Eine Neuanpflanzung und die erneute Anwuchspflege wurden in der Anzeige der Stadt Bünde mit Kosten von mindestens 500.- Euro angegeben. Die Tatzeit wird vom 19.08.2018, 14:30 Uhr bis zur Feststellung der Entwendung am 21.08.2018, morgens um 09:30 Uhr, durch den Bauhof, liegen. Die Polizei bittet die Bevölkerung in diesem Fall um Mithilfe. Evtl. ist der Baum jemandem zum Verkauf angeboten worden. Verdächtige Fahrzeuge oder Personen vor oder in diesem Zeitraum mit örtlichen Bezug können gemeldet werden. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford