Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

06.05.2020 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Scheibe an drei Pkw eingeschlagen

Übach-Palenberg-Frelenberg/Marienberg (ots)

Am Mittwoch, 6. Mai, gegen 4.30 Uhr, schlugen unbekannte Täter in Frelenberg, an der Heinsberger Straße, die Scheibe eines Pkw ein, der in einer Einfahrt stand. Durch die Alarmanlage des Fahrzeuges, welche dadurch ausgelöst wurde, wurden sie scheinbar gestört und flüchteten unerkannt. Bei einem zweiten Fahrzeug, das an der Heinsberger Straße stand, schlugen unbekannte Täter in der Nacht zu Mittwoch, 6. Mai, eine Seitenscheibe ein. Hier wurde auf den ersten Blick nichts entwendet. Am Dienstag, 5. Mai, gegen 23 Uhr, wurden die Kollegen zu einem aufgebrochenen Firmentransporter in Marienberg, an der Straße In der Schley, gerufen. Hier hatten unbekannte Täter eine Seitenscheibe eingeschlagen und die Schiebetür aufgebrochen. Ob etwas aus dem Transporter entwendet wurde, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenerstattung nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell