Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

29.01.2020 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Einbruchsdiebstahl

Übach-Palenberg-Boscheln (ots)

Ein bislang unbekannter Täter drang am Dienstag (28. Januar), gegen 13 Uhr, durch eine Tür in eine ans Wohnhaus angeschlossene Waschküche an der Rochusstraße ein. Ein Bewohner bemerkte den Mann bei seiner Flucht. Bei Nachschau wurde der Diebstahl einer Geldbörse mit Bargeld und Bankkarten festgestellt. Der Flüchtige war etwa 180 Zentimeter groß, trug eine schwarze Mütze und hatte helle Haut. Er war mit einer langen, schwarzen Winterjacke, dunklen Jeans sowie schwarzen Schuhen bekleidet. Er flüchtete mit einem Fahrrad vom Tatort. Wer hat Beobachtungen gemacht, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten? Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat der Polizei in Heinsberg unter Telefon 02452 920 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg