Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Feuerwehr rettet Hund aus Brandwohnung

Hattingen (ots) - Am gestrigen Montagabend wurde ein Wohnungsbrand in der Kohlenstraße gemeldet. In der ersten ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

06.03.2019 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht

Übach-Palenberg-Scherpenseel (ots)

Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Heerlener Straße wurde am 5. März um 10 Uhr ein schwarzer Pkw Mercedes abgestellt. Bislang unbekannte Täter verkratzten den Lack entlang der hinteren Beifahrerseite, während das Fahrzeug dort parkte. Der Eigentümer stellte die Beschädigung gegen 15.30 Uhr fest. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat in Heinsberg unter Telefon 02452 920 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell