Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

30.01.2019 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Diebstähle vom Friedhof

Erkelenz (ots)

Bislang unbekannte Personen haben zwischen Donnerstag, 24. Januar, 15 Uhr und Dienstag, 29. Januar, 13 Uhr, eine kupferne Muttergottes Statur von einem Friedhof an der Roermonder Straße gestohlen. Von einem weiteren Grab auf diesem Friedhof stahlen die Täter eine Bronzefigur. Diese Tat ereignete sich zwischen Freitag, 25. Januar, 10 Uhr und Dienstag, 29. Januar, 15.30 Uhr. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit den Taten in Zusammenhang stehen könnten, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat der Polizei in Erkelenz zu melden, Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg