Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

20.12.2018 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Exhibitionist stand vor Sporthalle

Erkelenz (ots)

Im Rahmen des Sporttrainings befand sich am 19. Dezember (Mittwoch) gegen 18.45 Uhr auch ein 11-jähriges Mädchen in der Sporthalle am Salierring. Zu dieser Zeit bemerkte das Kind eine männliche Person, die sich an der Außenfassade der Halle aufhielt und sich entblößt hatte. Die 11-Jährige informierte sofort ihre Trainerin, doch der Mann konnte nicht mehr ausfindig gemacht werden. Dieser war etwa 180 cm groß, ungefähr 50 Jahre alt und hatte graue Haare. Weitere Zeugen und Personen, die Angaben zur Identität des gesuchten Mannes machen können, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 1 der Polizei in Heinsberg, Telefon 02452 920 0, zu melden.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg