Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

25.10.2018 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Wohnmobil und Wohnwagen aufgebrochen

Erkelenz/ Gerderath (ots)

Am 24. Oktober (Mittwoch) hebelten unbekannte Täter gegen 2 Uhr ein Wohnmobil und einen Wohnwagen auf. Beide Fahrzeuge waren am Weidbruchsweg auf einem Privatgrundstück abgestellt. Nachdem sich die Täter gewaltsam Zugang zu den Fahrzeugen verschafft hatten, entwendeten sie ein Autoradio. Sie demontierten im Wohnmobil außerdem einen Fernsehbildschirm. Diesen ließen die Täter jedoch aus bislang ungeklärten Gründen zurück. Möglicherweise wurden die Täter gestört. Daher werden Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten, gebeten, sich beim Kriminalkommissariat der Polizei in Erkelenz unter Telefon 02452 920 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg