Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Zeugen nach Körperverletzung gesucht

Hückelhoven (ots) - An der Sophiastraße wurden am Mittwoch, 10. Oktober, gegen 20.40 Uhr, mehrere Personen von Jugendlichen mit Steinen beworfen. Drei Männer im Alter zwischen 30 und 70 Jahren, hielten sich an der Sophiastraße auf, als eine Gruppe von Jugendlichen vorbei kam. Aus dieser Gruppe warfen mehrere Personen mit Steinen auf die Männer. Anschließend spritzten die Jugendlichen mit einem Feuerlöscher auf die Männer. Insbesondere der 70-Jährige wurde dabei getroffen. Anschließend entfernte sich die Gruppe in Richtung der Straße Am Landabsatz. Die Gruppe bestand aus zirka 10 bis 15 Teenagern im Alter unter 18 Jahren. Die meisten Jugendlichen waren männlich. Verbal besonders aggressiv verhielt sich ein etwa 13-jähriger Junge mit lockigen Haaren. Die Polizei sucht Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder Angaben zu den jugendlichen Tätern machen können. Hinweise richten Sie bitte an das Kriminalkommissariat der Polizei in Hückelhoven unter Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: